Giada.berlin Magazin

Wer kommen will, muss vorlesen

Der Alltag kann Euer Liebesleben töten. Was dagegen hilft, sind erotische Fantasien.

Bei Giada.Berlin geht es um Fantasien in Form erotischer eBooks. Falls Ihr weniger Alltag und mehr Erotik wollt, lest einander mehr vor!

Wir helfen Euch dabei: Mit Selektionen der heißesten Stellen der besten erotischen Literatur. Mehr vorlesen bringt Dir ein aufregendes Leben. Versprochen.




  Allein. Plötzlich ist man wieder allein. Ein Ende der Beziehung zieht einem den Boden unter den Füßen weg. Es fühlt sich alles kalt und leer an. Besonders dann, wenn es einen kalt erwischt, wenn man Zeichen vorher nicht wahrnahm, weil man es nicht wollte. Oder weil es keine gab.

  Besser… für uns manchmal ein Wort das in weiter Ferne liegt. Die Situation sieht so verfahren aus, wir fühlen uns so hilflos und schlecht… … es kann einfach nicht mehr besser werden. Nur noch schlimmer. Aber das wird es nicht. Wenn wir positiv bleiben und vor allem ruhig, lernen wir aus Situationen, die sich […]

  Scheiße. Ich hab ´ne Schaffenskrise. Ich bin jetzt echt jung und gelangweilt.   In meinem Leben passiert nichts mehr, worüber ich schreiben könnte. Es ist ein Desaster. Eine totale Katastrophe. Ich mein, wer will schon einen Text lesen in dem es darum geht, dass alles gut ist?

  Die Fesseln der Beziehung- eigentlich kennt sie jeder. Irgendwie ist es ja doch so, dass man sich schlecht fühlt, wenn man nachts 3 Stunden länger aus ist, als dem Partner versprochen, wenn man einen Tag mehr in der Woche allein sein will, als gewohnt. Man gewöhnt sich das ab, man ist ja nun zu […]

  Ja, es gibt auch Gefühle zum einmal verwenden und dann wegschmeißen. Doch wer hätte gedacht, dass es sich dabei um die ganz großen handelt? Kennt ihr diesen Moment? Diesen fiesen, ekligen kleinen Scheisskerl, der sich langsam aber sehr gezielt einen Weg in euer Gewissen bahnt. Dieser endlos wirkenden Augenblick, wenn einem eine Wahrheit bewusst […]

  Ich hätte nie gedacht, dass meine Hände so zittern können. Eine Hitzewelle steigt in mir hoch, breitet sich aus über mein Gesicht. Meine Augen weinen Feuer, das meine Wangen bedeckt. In meinen vibrierenden Händen liegt mein Handy. Die Nachricht, die ich soeben gelesen habe, liegt bedeckt unter einem Schleier von Tränen.   Er hat […]

  Manchmal verhält man sich total absurd. Man tut Dinge, die man gar nicht mehr machen will, gerade, wenn man jemanden toll findet. Also, eigentlich findet man ihn natürlich total blöd. Aber irgendwie ja eben doch nicht. Und dann muss man mit der eigenen unbeständigen Art klar kommen. Kennt das jemand? Genau hier kommt mein […]

Artikel 15 bis 21 von 74 Gesamt

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.
Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.