Zart und Hart – Zwei die gut zusammenpassen

Zart und Hart- Ein bisschen härter bitte Das SM Buch für Einsteiger

 

SM ist schlafzimmerfähig. Man muss Zart und Hart nur rein lassen.

Ein bisschen härter ist viel besser – Das ultimative SM-Einsteigerbuch für Paare.

BDSM oder auch kurz SM ist in der Öffentlichkeit längst kein Aufreger mehr. Trotzdem ist es noch etwas anderes, seinem Partner von seinen geheimen SM-Wünschen zu erzählen. Oder sie umzusetzen.

Weil man gar nicht so richtig weiß, welche Spielarten es für zart und hart gibt.

Was man zu Hause so machen kann eben. Dieser Ratgeber hilft. Er ist gut geschrieben, locker, mit ein bisschen Ironie und Witz, das nimmt eventuelle Berührungsängste schon direkt am Anfang. Denn nur, weil man es im Bett etwas härter mag, heißt das ja nicht, dass man es knallhart schwarz auf weiß lesen will. Und: Das Buch lässt Klischees keine Chance. Vielmehr macht es neugierig.

Hier erfährt man alles, was man bisher nicht über die BDSM-Szene wusste, oder auch nicht wissen wollte.

Und am Ende ist klar, dass SM mit Hingabe und Vertrauen zu tun hat, mit Sinnlichkeit und Lust, und so der Partnerschaft neue Welten eröffnet.

Wer nicht alles lesen will, muss das übrigens auch nicht: Der Ratgeber ist sehr übersichtlich aufgeteilt, so dass ich auch nur das lesen kann, was ich lesen möchte. Allen, die sich schon länger mit dem Thema beschäftigen und sich vielleicht auch schon praktisch damit auskennen sei hier noch einmal gesagt, dass dieses Buch wirklich nur eine Einführung gibt. Euch wird das zu wenig sein.

Aber alle anderen, die mal etwas Neues ausprobieren wollen, die Lust haben, ihre SM-Wünsche mit ihrem Partner auszuleben, die sollten dem Ratgeber einen Platz im Regal – und im Bett – einräumen.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.
Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.